Lade Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen für Gebet für Freiheit und Würde – Abschiebungen nach Afghanistan?

« Alle Veranstaltungen

März 2020

Gebet für Freiheit und Würde – Abschiebungen nach Afghanistan?

März 30 @ 17:30 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:30 Uhr am Montag stattfindet und bis 6. Juli 2020 wiederholt wird.

Afghanistan ist eines der unsichersten und ärmsten Länder der Welt. Seit über vierzig Jahren zerreißen kriegerische Auseinandersetzungen den Staat und die Gesellschaft. Auch der Westen trägt für die Befeuerung des Krieges Verantwortung. Millionen von Afghaninnen und Afghanen mussten in den letzten Jahrzehnten ihre Heimat verlassen. Nur ein Bruchteil der Vertriebenen kam und kommt nach Europa, die meisten bleiben in den Nachbarländern Iran und Pakistan. Im Gegensatz zu anderen europäischen Staaten schiebt Österreich nach wie vor Schutzsuchende nach Afghanistan ab. Abschiebungen…

Mehr erfahren »

Mai 2020

Gebet für Freiheit und Würde – Abschiebungen nach Afghanistan?

Mai 4 @ 17:30 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:30 Uhr am Montag stattfindet und bis 6. Juli 2020 wiederholt wird.

Afghanistan ist eines der unsichersten und ärmsten Länder der Welt. Seit über vierzig Jahren zerreißen kriegerische Auseinandersetzungen den Staat und die Gesellschaft. Auch der Westen trägt für die Befeuerung des Krieges Verantwortung. Millionen von Afghaninnen und Afghanen mussten in den letzten Jahrzehnten ihre Heimat verlassen. Nur ein Bruchteil der Vertriebenen kam und kommt nach Europa, die meisten bleiben in den Nachbarländern Iran und Pakistan. Im Gegensatz zu anderen europäischen Staaten schiebt Österreich nach wie vor Schutzsuchende nach Afghanistan ab. Abschiebungen…

Mehr erfahren »

April 2020

Gebet für Freiheit und Würde – Abschiebungen nach Afghanistan?

April 27 @ 17:30 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:30 Uhr am Montag stattfindet und bis 6. Juli 2020 wiederholt wird.

Afghanistan ist eines der unsichersten und ärmsten Länder der Welt. Seit über vierzig Jahren zerreißen kriegerische Auseinandersetzungen den Staat und die Gesellschaft. Auch der Westen trägt für die Befeuerung des Krieges Verantwortung. Millionen von Afghaninnen und Afghanen mussten in den letzten Jahrzehnten ihre Heimat verlassen. Nur ein Bruchteil der Vertriebenen kam und kommt nach Europa, die meisten bleiben in den Nachbarländern Iran und Pakistan. Im Gegensatz zu anderen europäischen Staaten schiebt Österreich nach wie vor Schutzsuchende nach Afghanistan ab. Abschiebungen…

Mehr erfahren »

Gebet für Freiheit und Würde – Abschiebungen nach Afghanistan?

April 20 @ 17:30 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:30 Uhr am Montag stattfindet und bis 6. Juli 2020 wiederholt wird.

Afghanistan ist eines der unsichersten und ärmsten Länder der Welt. Seit über vierzig Jahren zerreißen kriegerische Auseinandersetzungen den Staat und die Gesellschaft. Auch der Westen trägt für die Befeuerung des Krieges Verantwortung. Millionen von Afghaninnen und Afghanen mussten in den letzten Jahrzehnten ihre Heimat verlassen. Nur ein Bruchteil der Vertriebenen kam und kommt nach Europa, die meisten bleiben in den Nachbarländern Iran und Pakistan. Im Gegensatz zu anderen europäischen Staaten schiebt Österreich nach wie vor Schutzsuchende nach Afghanistan ab. Abschiebungen…

Mehr erfahren »

Gebet für Freiheit und Würde – Abschiebungen nach Afghanistan?

April 13 @ 17:30 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:30 Uhr am Montag stattfindet und bis 6. Juli 2020 wiederholt wird.

Afghanistan ist eines der unsichersten und ärmsten Länder der Welt. Seit über vierzig Jahren zerreißen kriegerische Auseinandersetzungen den Staat und die Gesellschaft. Auch der Westen trägt für die Befeuerung des Krieges Verantwortung. Millionen von Afghaninnen und Afghanen mussten in den letzten Jahrzehnten ihre Heimat verlassen. Nur ein Bruchteil der Vertriebenen kam und kommt nach Europa, die meisten bleiben in den Nachbarländern Iran und Pakistan. Im Gegensatz zu anderen europäischen Staaten schiebt Österreich nach wie vor Schutzsuchende nach Afghanistan ab. Abschiebungen…

Mehr erfahren »

Gebet für Freiheit und Würde – Abschiebungen nach Afghanistan?

April 6 @ 17:30 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:30 Uhr am Montag stattfindet und bis 6. Juli 2020 wiederholt wird.

Afghanistan ist eines der unsichersten und ärmsten Länder der Welt. Seit über vierzig Jahren zerreißen kriegerische Auseinandersetzungen den Staat und die Gesellschaft. Auch der Westen trägt für die Befeuerung des Krieges Verantwortung. Millionen von Afghaninnen und Afghanen mussten in den letzten Jahrzehnten ihre Heimat verlassen. Nur ein Bruchteil der Vertriebenen kam und kommt nach Europa, die meisten bleiben in den Nachbarländern Iran und Pakistan. Im Gegensatz zu anderen europäischen Staaten schiebt Österreich nach wie vor Schutzsuchende nach Afghanistan ab. Abschiebungen…

Mehr erfahren »

Juni 2020

Gebet für Freiheit und Würde – Abschiebungen nach Afghanistan?

Juni 29 @ 17:30 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:30 Uhr am Montag stattfindet und bis 6. Juli 2020 wiederholt wird.

Afghanistan ist eines der unsichersten und ärmsten Länder der Welt. Seit über vierzig Jahren zerreißen kriegerische Auseinandersetzungen den Staat und die Gesellschaft. Auch der Westen trägt für die Befeuerung des Krieges Verantwortung. Millionen von Afghaninnen und Afghanen mussten in den letzten Jahrzehnten ihre Heimat verlassen. Nur ein Bruchteil der Vertriebenen kam und kommt nach Europa, die meisten bleiben in den Nachbarländern Iran und Pakistan. Im Gegensatz zu anderen europäischen Staaten schiebt Österreich nach wie vor Schutzsuchende nach Afghanistan ab. Abschiebungen…

Mehr erfahren »

Gebet für Freiheit und Würde – Abschiebungen nach Afghanistan?

Juni 22 @ 17:30 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:30 Uhr am Montag stattfindet und bis 6. Juli 2020 wiederholt wird.

Afghanistan ist eines der unsichersten und ärmsten Länder der Welt. Seit über vierzig Jahren zerreißen kriegerische Auseinandersetzungen den Staat und die Gesellschaft. Auch der Westen trägt für die Befeuerung des Krieges Verantwortung. Millionen von Afghaninnen und Afghanen mussten in den letzten Jahrzehnten ihre Heimat verlassen. Nur ein Bruchteil der Vertriebenen kam und kommt nach Europa, die meisten bleiben in den Nachbarländern Iran und Pakistan. Im Gegensatz zu anderen europäischen Staaten schiebt Österreich nach wie vor Schutzsuchende nach Afghanistan ab. Abschiebungen…

Mehr erfahren »

Gebet für Freiheit und Würde – Abschiebungen nach Afghanistan?

Juni 15 @ 17:30 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:30 Uhr am Montag stattfindet und bis 6. Juli 2020 wiederholt wird.

Afghanistan ist eines der unsichersten und ärmsten Länder der Welt. Seit über vierzig Jahren zerreißen kriegerische Auseinandersetzungen den Staat und die Gesellschaft. Auch der Westen trägt für die Befeuerung des Krieges Verantwortung. Millionen von Afghaninnen und Afghanen mussten in den letzten Jahrzehnten ihre Heimat verlassen. Nur ein Bruchteil der Vertriebenen kam und kommt nach Europa, die meisten bleiben in den Nachbarländern Iran und Pakistan. Im Gegensatz zu anderen europäischen Staaten schiebt Österreich nach wie vor Schutzsuchende nach Afghanistan ab. Abschiebungen…

Mehr erfahren »

Gebet für Freiheit und Würde – Abschiebungen nach Afghanistan?

Juni 8 @ 17:30 - 18:00
| Veranstaltungsserie (Alle anzeigen)

Eine Veranstaltung, die im Abstand von 1 Woche(n) um 17:30 Uhr am Montag stattfindet und bis 6. Juli 2020 wiederholt wird.

Afghanistan ist eines der unsichersten und ärmsten Länder der Welt. Seit über vierzig Jahren zerreißen kriegerische Auseinandersetzungen den Staat und die Gesellschaft. Auch der Westen trägt für die Befeuerung des Krieges Verantwortung. Millionen von Afghaninnen und Afghanen mussten in den letzten Jahrzehnten ihre Heimat verlassen. Nur ein Bruchteil der Vertriebenen kam und kommt nach Europa, die meisten bleiben in den Nachbarländern Iran und Pakistan. Im Gegensatz zu anderen europäischen Staaten schiebt Österreich nach wie vor Schutzsuchende nach Afghanistan ab. Abschiebungen…

Mehr erfahren »