Ausbildung zur Lektorin / zum Lektor

Ein breites Aus- und Weiterbildungsangebot der Evangelischen Kirche in Österreich befähigt ehrenamtliche Mitarbeiter/innen zur Gestaltung von Gottesdiensten.

Das "Priestertum aller Gläubigen"

Lektorinnen und Lektoren sind ehrenamtliche Mitarbeiter/innen in der Pfarrgemeinde, die aufgrund einer speziellen Ausbildung Gottesdienste gestalten können.
Die Chancen des Lektorenamtes liegen in der Lebens-, Berufs- und Glaubenserfahrung, die die Lektorinnen und Lektoren in ihre Verkündigung einbringen.

Wie werde ich Lektor/in?
Die Vorbereitung und Fortbildung der Lektor/innen auf ihren Dienst obliegt dem/der zuständigen Pfarrer/in.
Die Evangelische Kirche in Österreich bietet für das Lektor/innenamt zahlreiche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten an zu Themen wie Bibelkunde, Predigtlehre, Sakramentsverwaltung, Rhetorik, etc.


Diözesane Lektorenleiter/innen:

für Salzburg

 

Pfr. Mag. Adam Faugel
Dr. Adolf Altmannstraße 10, 5020 Salzburg
Tel: 0699 18877561

 

Dr. Ingrid Mohr
Reinbachs. 12 , 5600 St. Johann
Tel: 06412/7357
E-Mail: terra@austronaut.com

 

für Tirol

Pfr. Mag. Bernhard Groß
Technikerstraße 10, 6020 Innsbruck
Tel: 0512/287432
E-Mail: b.gross@utanet.at

 

Edith Loferer
Wagrain-Mühltal, 6341 Ebbs
Tel: 0676/7614482
E-Mail: edith_loferer@hotmail.com

 

Gesamtösterreichischer Lektor/innenleiter:
Senior Mag. Friedrich Rößler
Bahnhofstraße 20, 4400 Steyr
Tel: 07252 /52083
E-Mail: lektoren@evang.at

Evangelische Superintendentur Salzburg-Tirol

Rennweg 13
6020 Innsbruck
Tel: 0512-588824
salzburg-tirol@evang.at
www.sichtbar-evangelisch.at

Bürozeiten
Montag bis Freitag:
8.30 bis 12.30 Uhr