Das kinderoffene Abendmahl

in der Evangelischen Kirche in Österreich

Pfarrer Dr. Peter Gabriel hat in der Zeitschrift „Heiliger Dienst“, die vom Österreichischen Liturgischen Institut (Erzabtei St. Peter in Salzburg) herausgegeben wird, einen Aufsatz zum kinderoffenen Abendmahl der Evangelischen Kirche veröffentlicht.

Die erste Teilnahme am Abendmahl war in der Evangelischen Kirche Österreichs lange gebunden an die Konfirmation im Alter von 14 Jahren. Seit 1. Advent 2005 sind alle Getaufen, also auch Kinder unabhängig vom Alter, zum Kommunionempfang zugelassen. Pfarrer Gabriel erörtert biblische und theologische Argumente und bespricht Folgen für die pastorale Praxis.


Lesen Sie den vollständigen Aufsatz als pdf-Datei (Ansicht nach rechts drehen!)

 

 

Evangelische Superintendentur Salzburg-Tirol

Rennweg 13
6020 Innsbruck
Tel: 0512-588824
salzburg-tirol@evang.at
www.sichtbar-evangelisch.at

Bürozeiten
Montag bis Freitag:
8.30 bis 12.30 Uhr